3D Modell für Sony Smartwatch 3 und FreeStyle Libre

Gestern fand ich bei DeeBee.it ein kostenloses 3D Modell für die Sony Smartwatch 3 in Verbindung mit dem FreeStyle Libre Sensor, gerade praktisch für den Einsatz mit der Libre Alarm Applikation.

Einfach den Download über Scarica einleiten, danach müsst ihr euch nur noch einen Anbieter heraussuchen, der das STL-Format unterstützt.

Ich lasse mir das Ganze bei Plastikliebe anfertigen, der Bruttopreis mit Versand beträgt 30,30 Euro.

Das nachfolgende Video zeigt hier ein angefertigtes 3D Modell.

Wer die harte Arbeit von GlimBee unterstützen möchte, dem empfehle ich den offiziellen Shop von Shapeways, damit unterstützt ihr DeeBee Italia und spart euch auch noch die Zeit einen Anbieter für die Anfertigung zu finden.

Dieser Beitrag wurde unter Android, Tutorials abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu 3D Modell für Sony Smartwatch 3 und FreeStyle Libre

  1. G. Zampinski sagt:

    Wenn ich ehrlich sein soll, sieht das ganze gruselig aus. Hartes Plastik? Bei der gezeigten Dame schnürt das auch ganz schön ein… Ist natürlich immer ein sehr persönliches Ding, wie man was am Körper trägt.

    Ich trage den Sensor am Oberarm, für die Uhr kann ich folgendes empfehlen: http://www.pearl.de/a-PX2712-1030.shtml – 4 Euro und leicht abnehmbar, sitzt gut und rutscht kaum. (ich trage die Uhr auch immer nur mit dem Teil der NFC-Antenne (links oben) halb über dem Sensor, dass ich parallel mit dem Smartphone oder dem Original-Lesegerät scannen kann. Das würde mit dem Plastikding auch nicht gehen.

    Aber das ist natürlich auch nicht so ‘schön’…. Zum Glück kann man ja je nach Anwendungsfall immer wechseln!

    Aber ich bin auf einen ersten Erfahrungsbericht gespannt! Saucool, dass da gerade so viel passiert & danke für den informativen Blog!

    • crazyinfo sagt:

      Hi,

      du lieferst aber auch eine coole Idee für die Tragemöglichkeit.

      Der Anbieter war sehr schnell und ich erhielt prompt meine Lieferung.

      Was allerdings nicht so gut harmoniert, sind die Verschlüsse beider Gehäuseteile, wenn ich allerdings den BH-Träger um den Arm befestige, hält alles wunderbar, beim abnehmen sollte man trotzdem vorsichtig sein, sonst fällt die Uhr herunter.

      Alle Werte werden über den Tag korrekt gelesen und ohne Fehler, der Sensor liegt perfekt in der runden Form.

      Das Tragegefühl ist sehr angenehm und ich empfinde das Plastik nicht als störend.

      Das nächste mal würde ich trotzdem den Shop von Shapeways probieren, aber nur wegen den Verschlüssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.